Eigenbau eines kostengünstigen Einziehfahrwerks

Das 3-Achs Gimbal arbeitet gut, es stört jedoch dass die Fahrwerksbeine, bzw. -kufen oft im Bild zu sehen sind. Das sehr teure aufklappbare T-Landegestell hat mir nicht so gefallen, ich wollte eine sehr leichte und zuverlässige Lösung.

F-4A Phantom II - Revival nach 20 Jahren

Nach mehr als 20 Jahren habe ich die gute alte F-4A Phantom II am 08. Dezember 2015 wieder ausgemottet und reaktiviert. Nach ausführlichem reinigen des Motors und Wartung sämtlicher Teile konnte der "Erstflug" gut absolviert werden. Der Motor lief noch immer perfekt und die Phantom hat ein wundervolles Flugbild. Eine sehr nette Abwechslung zu den ganzen Elektro-Schaumwaffeln. [DETAILS]

 
 
RC-INFO.at LOGIN